Produktion von Medikamenten in Säugetierzellen

Zellen können aus wenigen einfachen Nährstoffen Eiweisse und viele andere Moleküle herstellen. Eiweisse sind Ketten aus Hunderten von Aminosäuren, und sie werden oft noch mit Zuckerbausteinen verknüpft. Damit sind sie zu kompliziert, um chemisch hergestellt zu werden. Obschon viele Eiweisse als Medikamente einsetzbar sind, konnten früher oft nur kleinste Mengen aus natürlichen Quellen gereinigt werden. Mit biotechnologischen Verfahren kann heute die Eiweissproduktion massiv verstärkt in Zellkulturen erfolgen und damit die Reinigung stark vereinfacht werden.

Produktion von Medikamenten in Säugetierzellen

Categories

German, French